Zum Inhalt springen

News

07.06.2018

Pokalparty auf dem Marienplatz

Stolze Preisträger: Das Wasserburger Basketball-Team bei der Pokalparty am Marienplatz. © Gabi Hörndl

Eigentlich gehört die Meisterschafts-Trophäe auch zur Saison-Abschlussfeier der Basketballerinnen. 2018 musste sich Wasserburg mit der Vizemeisterschaft begnügen. Die Damen kamen aber trotzdem nicht mit leeren Händen auf den Wasserburger Marienplatz. Die silberne Trophäe für den Pokalsieg strahlte nämlich mit den Basketballerinnen um die Wette.

Bereits im März holten die Wasserburgerinnen den Pokal. Auch in den Playoffs lief es nach der Hauptrunde der 1. Bundesliga perfekt. Bis zum Finaleinzug gewann der TSV alle Spiele. Im Endspiel setzte sich der langjährige Konkurrent aus Keltern jedoch deutlich und auch verdient mit 3:0 durch. Nach zehn nationalen Titeln in Folge ging Wasserburg als zweiter Sieger vom Feld. Trotz der klaren Angelegenheit im Finale war es eine tolle Saison für die Wasserburger Basketball-Abteilung.

Deshalb wurden der Pokalsieg und die Vizemeisterschaft auch gebührend gefeiert. Die Spielerinnen kamen mit einer Kutsche in die Altstadt, wo zahlreiche Fans schon auf das Team warteten.

Neben der Pokalparty gab es aber auch einen Abschied. Wie bereits angekündigt, hat sich Gabi Brei nicht mehr als Abteilungsleiterin bei den Basketballern zur Verfügung gestellt. Insgesamt war sie über 50 Jahre lang in verschiedenen Positionen im Verein tätig. Auch MEGGLE bedankt sich bei Gabi Brei für die sehr gute und ehrliche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Pokalparty

„Danke für tolle Jahre“: Gabi Brei wurde von den Spielerinnen und Fans verabschiedet. © Gabi Hörndl

MEGGLE als Arbeitgeber

Ob in Forschung & Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Controlling oder vielen weiteren Bereichen – Arbeiten bei MEGGLE bedeutet sowohl für Berufsanfänger als auch erfahrene Fachkräfte den Einstieg zum Aufstieg.

Mehr erfahren

Philosophie

MEGGLE steht für Tradition, Innovation, Qualität und Erfolg. Wir sind an Expansion orientiert und fühlen uns der Tradition verpflichtet!

Mehr erfahren